• Über uns

    Kunst von Gott geschaffen und im Namen Gottes

    Malerei auf der Grundlage, dass die Vereinigung malerischen Rechte Büro trat Drohobych CRUE Artists Association (DAH), die Absolventen der Universitäten in Lemberg Oryschak Igor, Igor Leskiv, Sergej Brötchen und Eugene Hrunyk. Während 1993 2003 er Drogobycheskoe Verein talentierte Künstler stinopysni Komplexen in fast dreißig Kirchen und bestimmten benachbarten Regionen Polens.

    Erfahren Sie mehr
  • Presse

    Drohobytscher Künstler (Zeitschrift "Die Jetztzeit, № 1. 1 – 160". Auszüge)
    …Serhij Bulko schmückt gemeinsam mit Ihor Oryschtschak den neugebauten (den größten nach den Ausmaßen in der Region) Tempel der Himmelfahrt Mariä in Starij Kossiw des Iwano-Frankiwsker Gebiets, der bald geheiligt werden wird. Man sagt, dass man einem Teil der Arbeit vollendend (die Bemalungen des Gewölbes vom Tempel) das Gerüst abgenommen habt. In dieser Zeit kamen die Leute in den Tempel mit dem Ziel das Gemachte zu sehen hinein. Vom Gesehenen sanken sie beeindruckt von der Macht der Kunst auf die Knie.
    Im Schaffenswerk unserer Künstler sind schon viele Tempel, die sie bemalten oder mit Mosaik schmückten. Das sind das Hoschiwer Kloster, die Kirchen in Luzk, im Dorf Batschiw des Peremyschljaner Bezirks des Lwiwer Gebiets, im Dorf Tschajkowytschi des Sambirer Bezirks, die Kirche der Heiligen Dreifaltigkeit in Drohobytsch (I. Oryschtschak, S. Bulko, I. Leskiw, Je. Chrunyk) >>> weiter…

    Lesen Sie alle Artikel
Download QuickTime, um
In diesem Abschnitt können Sie ein virtuelles Panorama von Kirchen, die durch Technologie QuickTime VR. (VR = Virtual Reality). Diese Technologie ermöglicht es Ihnen, zu prüfen, ob dieses Büro oder unter einem Winkel von 3600. Somit ist ein faszinierendes Erlebnis direkt prystunosti Publikum.